Spiegelwände und Spiegel

 

Die klassische Spiegelwand ist seit Jahrhunderten ein beliebtes Gestaltungsmittel. Heute findet man Spiegelwände in Bade- Schlaf- und Ankleidezimmern. Aber auch in Fitnessstudios und Tanzschulen sind große Spiegelwände unverzichtbar. Die Spiegel sind meist direkt in Wandverkleidungen wie Kacheln, Vertäfelungen oder Putz eingelassen. Eine sehr komfortable und für den Spiegel auch sehr sichere Art und Weise der Montage. Zudem sehen Spiegelwände einfach gut aus und sorgen rein optisch für eine deutliche Vergrößerung des Raumes.

 

Wohnspiegel, ob mit oder ohne Rahmen, sind schon immer eine adäquate Möglichkeit Räume zu verschönern und etwas größer zu machen. Wohnspiegel sind zeitlos und belegen in all ihren Variationen, gerahmt oder ungerahmt mit oder ohne Facetten, hell oder dunkel, farbig, silber oder golden immer noch einen der ersten Plätze wenn es um die Einrichtung von Geschäfts- und Wohnräumen geht. Schon immer waren Spiegel etwas ganz Besonderes.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GEBACON